So führen Sie Videos mit Adobe Pemiere CS6 zusammen

Adobe Premiere ist eine zu erledigende SoftwareVon Adobe entwickelte Videobearbeitung. Mit dieser Software können wir zuschneiden, skalieren, verbinden und andere. Dieses Mal lernen wir, wie Sie 2 Videos mit Adobe Premiere Pro CS6 kombinieren. Hier sind die Schritte:

  • Öffnen Sie die Adobe Premiere Pro CS6-Anwendung

  • Erstellen Sie ein neues Projekt, indem Sie auf Neues Projekt klicken

  • Geben Sie dann den Namen des Projekts ein. In diesem Tutorial lautet der Name des Projekts "Example_premiere".

  • Als nächstes erstelle ich eine neue Sequenz, hier verwende ich einen 48kHz Widescreen DV-NTSC.

  • Darüber hinaus wird Adobe Premiere wie folgt angezeigt:

  • Darüber hinaus wird Adobe Premiere wie folgt angezeigt:
  • Dann geben wir das erste Video ein, indem wir es von Windows auf die Timeline ziehen und dort ablegen.
  • Richten Sie das Video auf die Video-Timeline 1
  • Wenn sich die von uns erstellte Sequenz von dem von uns eingegebenen Video unterscheidet, wird die Anzeige wie folgt angezeigt:
  • Wenn die Anzeige wie oben angezeigt wird, können Sie die Sequenz anpassen, indem Sie auf die Einstellungen zum Ändern der Sequenz klicken
  • Um die Ergebnisse zu sehen, können wir auf die Wiedergabetaste klicken
  • Das Einfügen eines Videos in 2 kann auf die gleiche Weise wie bei Video 1 per Drag & Drop erfolgen und dann zu Video 2 navigieren

  • Um die Ergebnisse anzuzeigen, klicken Sie auf die Wiedergabetaste.
  • Wenn Sie das Video schneiden möchten, zeigen wir einfach mit dem Cursor auf den Zeitleistenabschnitt und klicken und ziehen den Videoabschnitt, den Sie zuschneiden möchten

  • Wenn wir unsere anderen Videos kombinieren wollenZiehen Sie einfach die Videos 3, 4 usw. per Drag & Drop. Eigentlich können alle Videos in Video 1 enthalten sein. Wenn wir jedoch ein bestimmtes Video bearbeiten möchten, ist dies schwierig, wenn alle Videos in der Video-Timeline 1 platziert sind.
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen