Unterschied zwischen HTTP und HTTPS

Dieser Artikel ist speziell für Fragen gedacht, die zu unserem Editorial kommen, nämlich in Bezug auf Was ist der Unterschied zwischen HTTP und HTTPS und welche Websites benötigen HTTPS? Ist der Online-Shop enthalten? Um darauf zu antworten, werde ich zunächst ein kurzes Verständnis der beiden Protokolle erläutern

Grundlegendes zu HTTP und HTTPS

HTTP (Hypertext Transfer Protocol) ist ein Netzwerkprotokoll der AnwendungsschichtDies wird für verteilte, kollaborative und hypermediale Informationssysteme verwendet. oder einfach HTTP ist eine Grundregel oder ein Protokoll, das die Kommunikation zwischen Client und Server regelt. Der Client ist der Benutzer, der Informationen anfordert und empfängt, während der Server die Informationen bereitstellt.

HTTPS (Hypertext Transfer Protocol) ist eine sichere Version von HTTP. Die Aufgabe ist genau dieselbe, jedoch beim Austausch von https-Daten mithilfe von Authentifizierung und verschlüsselter Kommunikation. HTTPS wurde von entwickelt Netscape Communications Corp..

Unterschied-http-und-https
Was ist der Unterschied zwischen HTTP und HTTPS?

Es gibt verschiedene Hauptunterschiede zwischen HTTP und HTTPS, nämlich

1. Wie es funktioniert

Der auffälligste Unterschied ist die Art und Weise, wie es funktioniertbei der Datenübertragung. HTTP bietet keine Sicherheit bei der Kommunikation zwischen Client und Server, während HTTPS mehr Sicherheit bietet, wenn Client und Server sicher kommunizieren können.

Beim Sichern von Daten zwischen Client und Server wird die gesendete Datenkommunikation verschlüsselt. Die Verschlüsselung ist bei SSL (Secure) verschlüsselte Schicht Schicht oder Transport Layer Security (TLS), damit die Daten auch dann nicht gelesen werden können, wenn sie gestohlen werden, da sie verschlüsselt sind.

2. Port verwendet

Der andere grundlegendste Unterschied besteht darin, dass der Standardport für HTTP 80 und für HTTPS 443 ist

3. Vorteile von HTTPS

  • Erhöhen Sie das Vertrauen der Website-Besucher in Transaktionen oder Geschäfte mit
    Sie.
  • Sichern Sie Transaktionen auf der Website mit Verschlüsselung, einschließlich Kreditkartendaten, Passwörtern usw.
  • Websites, die SSL / HTTPS verwenden, erhalten von Google ein besseres SEO-Ranking als Websites, die nicht durch SSL geschützt sind.
  • Berechtigt zur Anzeige SSL Secured Seal auf der Website.
  • Steigern Sie die Verkaufs- oder Conversion-Raten auf Websites aufgrund des gestiegenen Verbrauchervertrauens.
  • (EV SSL) Erhöhen Sie das Ansehen Ihres Unternehmens durch einen grünen Balken und einen Firmennamen in der Adressleiste des Browsers
  • (EV SSL von Symantec) Holen Sie sich kostenlose Dienste zum Scannen von Malware und zur Bewertung von Sicherheitslücken von Symantec

Welche Websites benötigen HTTPS? Ist der Online-Shop enthalten?

Wird von seiner Funktion aus gesehen, solange die Website dies nicht tutWenn Sie wichtige Daten senden, die Ihnen Schaden zufügen können, wenn die Daten missbraucht werden, brauchen Sie sie nicht wirklich. denn wie die obige Beschreibung ist https eine sichere Version von http.

Müssen Online-Shops dann https verwenden? Ja!, da Ihre Kundenanmeldeinformationen sehr wichtig sind. und kann von verantwortungslosen Personen missbraucht werden, wenn die Daten erfolgreich gestohlen wurden. Außerdem können Sie die Vorteile von https sehen, die ich erklärt habe

Aber in der aktuellen Entwicklung des Internets sind Sieals Website-Besitzer müssen sofort https verwenden. Einige große Unternehmen wie Apple und Chrome empfehlen die Verwendung von HTTPS. Selbst Google hat angekündigt, auf Websites, die noch HTTP verwenden, eine Warnmeldung anzuzeigen.

Referenz: Codepolitan, Dewaweb

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen