So aktivieren Sie die Option für den Ruhezustand in Windows 10

Zuvor habe ich schon darüber geschrieben So aktivieren Sie den Ruhezustand unter Windows 8 Wenn Sie diesen Artikel dieses Mal fortsetzen, werde ich ihn für Windows 10 diskutieren. Ruhezustand selbst ist eine der gemischten Optionen ausShutdown und Sleep sind speziell für Laptops konzipiert. Wenn wir diese Funktion aktivieren, wird der Computer ausgeschaltet, aber wenn alle geöffneten Dokumente und laufenden Anwendungen wiederbelebt werden, werden sie nicht geschlossen und kehren zum Normalzustand zurück.

Aktivieren Sie die Optionen für den Ruhezustand in Windows 10

Aktivieren Sie den Ruhezustand unter Windows 10

Aber wie in Windows 8 zeigt Microsoft auch unter Windows 10 die Option für den Ruhezustand nicht standardmäßig an. Wenn Sie diese Funktion auf folgende Weise aktivieren möchten

So aktivieren Sie die Option für den Ruhezustand in Windows 10

1. Um die Funktion für den Ruhezustand zu aktivieren, klicken Sie zuerst in der Taskleiste auf Cortana / Suchfeld und geben Sie ein Energieoption. Das erste Ergebnis, das Sie sehen, sollte eine Einstellung in der Systemsteuerung mit demselben Namen sein. Klicken Sie auf die Auswahl

Klicken Sie nach dem Öffnen der Systemsteuerung auf Wählen Sie, was die Netzschalter tun Das ist im linken Menü

2. Klicken Sie dann erneut auf Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind.

3. Scrollen Sie abschließend nach unten und klicken Sie auf Kontrollkästchen Ruhezustand. Klicken Sie dann auf Änderungen speichern

Fertig, jetzt wurde die Option "Ruhezustand" auch zwischen den Optionen "Herunterfahren" und "Ruhezustand" angezeigt.

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen